Vernetzen, wo andere Urlaub machen

13. deutschsprachiges Netzwerktreffen Familienrat

Klagenfurt, 9. - 11. September 2019

Beim Familienrat kommt die Familie sowie das erweiterte soziale Netzwerk bestehend aus Verwandten, Bekannten, Freunden oder anderen Personen, die für die Familie wichtig sind, zusammen, um gemeinsam ernstzunehmende Schwierigkeiten zu lösen. Die versammelnde Methode richtet sich besonders an Kinder und Jugendliche vom Säuglingsalter bis zum vollendeten 18. Lebensjahr und in Ausnahmefällen darüber hinaus.

Es wird die Philosophie vertreten, dass die Familie selbst am besten dazu in der Lage ist, die für sie passenden Problemlösungen zu finden. Die Hilfe kommt von innen, also von der erweiterten Familie selbst. Der Familienrat steht ganz im Zeichen der Hilfe zur Selbsthilfe. Man diskutiert gemeinsam darüber, wie man bestehende Probleme bewältigen kann und wird sich so der bereits vorhandenen Ressourcen durch alle am Familienrat beteiligten Personen bewusst. Demnach ist es auch ausdrücklich empfehlenswert, dass so viele Personen wie nur möglich dem Familienrat beiwohnen. Indem dadurch auch die Partizipation der Familie im Lösungsprozess betont wird, wird die Selbsthilfefähigkeit gestärkt und man entdeckt gemeinsam Lösungen, die man alleine niemals hätte finden können. So haben selbst erarbeitete Lösungen auch eine besonders hohe und nachhaltige Wirkung!

Mit unserem Video haben wir uns beim Kongress in Hamburg um die Austragung des 13. deutschsprachigen Netzwerktreffen Familienrat im September 2019 erfolgreich beworben und uns gegen einen großartigen und äußerst sympathischen Mitbewerber (Saarbrücken) durchgesetzt! Wir freuen uns wie Hutschpferd und sind voll motiviert einen genialen Event auf die Beine zu stellen.

[Lakeside Science & Technology Park]
Lakeside B11, A- 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Anmeldung, Informationen zum Netzwerktreffen und Hotelempfehlungen: www.familienrat.at

VERANSTALTUNG FÜR INTERESSIERTE GEÖFFNET