4. Österreichisches Netzwertreffen Familienrat - FGC

Am 6. November 2015 fand an der FH Salzburg (Campus Urstein) das 4. Österreichische Netzwerktreffen Familienrat statt.

Am Programm standen Vorträge zu aktuellen Themen des Familienrates sowie ausgiebige Möglichkeiten der Vernetzung zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Nach der offiziellen Begrüßung durch Hans Peter Radauer (Salzburg) referierte FH-Professorin Christine Haselbacher (FH St. Pölten) um Thema "Familienrat: Situationsanalyse – Ausbildung und Praxis in Österreich." Heike Hör (FamilienRatsbüro Stuttgart) und Johannes Bernegger (neustart Salzburg) berichteten über die aktuelle Situation in Stuttgart und in der österreichischen Bewährungshilfe.

Programm

  • 09:00 Begrüßung und einleitende Worte DSA Hans Peter Radauer, Salzburger Netzwerkmitglied
  • 09:30 Eingangsreferat: Familienrat: Situationsanalyse – Ausbildung und Praxis in Österreich FH-Prof. Mag. (FH) DSA Christine Haselbacher, FH St. Pölten
  • 10:00 Familienrat – ein etablierter Fachbereich am JA der Stadt Stuttgart Mag. Heike Hör, FamilienRatsbüro Stuttgart
  • 10:45 Familienrat/SozialNetzkonferenz in der Bewährungshilfe – eine (Erfolgs-)Bilanz Dr. Johannes Bernegger, neustart Salzburg
  • 11:30 Pause
  • 12:30 Open Space
  • ca. 15:00 Veranstaltungsende

Nähere Informationen unter https://www.fhstp.ac.at/de/newsroom/events/4-oesterreichisches-netzwerktreffen-familienrat